REHABILITATIONSKURSE IM THERAPIEZENTRUM SCHILDHAUER

Rehabilitationssport (Reha-Sport) stellt eine ergänzende Maßnahme im Rahmen der medizinischen Rehabilitation und zur Förderung der Teilhabe und Wiedereingliederung in den Altag dar. Reha-Sport ist gesetzlich verankert und wird zeitlich befristet von den gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherunen finanziert. Alltagsbeschwerden können vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Ziel ist eine langfristige Verbesserung und/oder Erhalt des Therapieerfolges. Rehabilitationssport kann von jedem niedergelassenem Arzt verordnet werden. Die Verordnung muss vom jeweiligen Träger genehmigt werden. Rehabilitationssport wird über einen Verein ausgeübt. Der Rehabilitationssportverein Dortmund Holzwickede e.V. wird in Zukunft in Kooperation mit dem Therapiezentrum am Markt und dem Therapiezentrum Schildhauer einige Kurse anbieten.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.