Physikalische Therapie | Therapiezentrum Schildhauer

Physikalische Therapie

Die physikalische Therapie beinhaltet medizinische Behandlungsformen, die natürliche Reaktionen auf äußere Reizsetzungen nutzen.
Physikalische Therapie Therapiezentrum Schildhauer
Unter dem Begriff physikalische Therapie werden Therapieverfahren zusammengefasst, die auf physikalischen Methoden beruhen (z.B. Wärme, Kälte, Licht oder elektrische Reize). Physikalische Therapie wird als Behandlungsverfahren neben den chirurgischen, medikamentösen, psychotherapeutischen Heilmethoden angewendet.

Auch das kinesiologische Tapen gehört zu den Behandlungsmöglichkeiten in der physikalischen Therapie.

Die Begriffe physikalische Therapie wird als Teilbereich der Physiotherapie angesehen.

KINESIOLOGISCHES TAPEN
Die Kinesio-Taping-Methode wurde vor ca. 30 Jahren von dem japanischen Arzt und Chiropraktiker Dr. Kenzo Kase entwickelt. Durch die spezifische Art des Tapens wird eine stimulierende Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke sowie das Lymph- und Nervensystem erzielt.

Das Kinesio-Tape reizt bestimmte Rezeptoren der Haut, das körpereigene Schmerzdämpfungssystem wird aktiviert und der Schmerz wird damit vermindert. Es ist luft- und wasserdurchlässig und wasserresistent. Damit kann es beim Duschen, Schwimmen und Saunieren problemlos getragen werden.

Da das Kinesio-Tape keinerlei Kleber beinhaltet, kann es ohne negative Hautreaktionen mehrere Tage getragen werden. Unterschiedliche Anlagetechniken des Tapes ermöglichen es, dass ein Gleichgewicht der Muskelfunktionen erreicht wird. Sind Gelenke betroffen, können diese besser bewegt werden.

Einige Krankheitsbilder für die Kinesio-Tape-Methode:

  • Rückenbeschwerden
  • Verspannungen der Muskulatur
  • Asthma
  • Menstruationsbeschwerden
  • Narbenbehandlung
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Ödeme

WÄRMETHERAPIE
Durch eine lokale Wärmeanwendung mittels Wärmeträger wird der Stoffwechsel und die Durchblutung im Gewebe verbessert. Sie dient auch als vor- oder nachbereitende Maßnahme beispielsweise bei Manueller Therapie oder Massage.

KÄLTETHERAPIE
Eine Kälteanwendung findet häufig zur Abschwellung und Entzündungsreduzierung statt. Diese Anwendung wird häufig auch im Zusammenhang mit der Manuellen Lymphdrainage verwendet.

ELEKTROTHERAPIE
Mittels Strom wird die Elektrotherapie zur Schmerzreduzierung, Entzündungshemmung aber auch zur Muskelstimulation genutzt. Auch die Applikation von Medikamenten (Iontophorese) kann somit unterstützt werden.

ULTRASCHALL
Durch Schallwellen werden lokal die Durchblutung und der Stoffwechsel im Gewebe verbessert und evtl. Verklebungen/Vernarbungen gelöst.

Physikalische Therapie Dominik Hollmann Therapiezentrum Schildhauer

Dominik Hollmann

Geschäftsführender Gesellschafter, Physiotherapeut

“Bei der physikalischen Therapie handelt es sich vorwiegend um passive Anwendungen. Sie sind besonders bei älteren Menschen ein zentraler Bestandteil therapeutischer Maßnahmen. “
Ihr Therapiezentrum Schildhauer

Begleitende Schritte

Physikalische Methoden werden oft als ergänzende Maßnahmen angewandt. Am Körper werden Reize wie Kälte, Wärme, Ultraschall und Elektro oder auch Hilfen wie kinesiologisches Tapen gesetzt. Diese Maßnahmen können oft als Zusatz der Haupttherapieanwendung diese positiv beeinflussen.
Physikalische Therapie Therapiezentrum Schildhauer
Massagetherapie
Präventionskurse
Krankengymnastik nach Schroth
l

Termin vereinbaren

Öffnungszeiten
Mo.-Do. 7:30 – 20 Uhr
Fr. 7:30 – 14 Uhr

Therapiezentrum Schildhauer GmbH
Im DOC – Dortmunder Centrum für Medizin & Gesundheit
Kampstraße 45
44137 Dortmund

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • quform
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • ga-disable-wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren